Fleury-Perret

Fleury-Perret

Filtern
      2 Produkte

      2 Produkte


      Als Hüter der Kunst, eine der legendärsten Spirituosen zu kreieren, die heute im Umlauf sind, bewirtschaften Alain Perret und Daniel Fleury gemeinsam vier Damassine-Obstgärten mit insgesamt über tausend Bäumen, die mit der sogenanntenFleur d’Ajoie beladen sind.

      Ihr Beruf hat seine Wurzeln in der Geschichte des Kanton Jura, Geburtsort von Damassine PDO. Und wenn sich heute nur wenige Erzeuger entschließen, dem Beispiel von Alain und Daniel zu folgen, dann deshalb, weil die Damassine und der Baum, von dem sie stammt, alles andere als einfach zu handhaben sind. Tatsächlich erreicht der Damaskusbaum erst im Alter von 7 bis 10 Jahren seine volle Reife, und seine Produktion wird stark von den Wetterbedingungen und dem schwachen Gesundheitszustand des Baumes beeinflusst, der aufgrund der großen Menge an Früchten leicht bricht. Wenn dies passiert, ist es notwendig, mehrere Jahre der Ruhe abzuwarten, damit sich der Baum vollständig erholen kann. Aus all diesen Gründen versuchen nicht viele Menschen ihr Glück mit Damasten, was aber auch eine offensichtliche Tatsache impliziert: die Nachfrage übersteigt das Angebot und die Damassine gewinnt weiter an Wert.

      Der Verdienst von Fleury-Perret besteht jedoch darin, den zahlreichen Schwierigkeiten des Anbaus mit einer guten Portion Modernität und Erfindungsreichtum begegnet zu sein und Methoden übernommen zu haben, die andere Landwirte mit großem Vergnügen nachgeahmt haben: Reihenkulturen, Verwendung von Hefen und Enzymen, um die Qualität der Verarbeitung zu gewährleisten, Techniken der Destillation, die Qualität über Quantität setzen, die Verwendung von Alkohol von 42% Vol.

      Neben der Damassine hat LagAlpi eine weitere authentische jurassische Spezialität für Sie ausgewählt: Juramin. Destillierter Zider der in Eichenholz gereift ist. Die Marke Juramine, ein Markenzeichen des Boncourter Destillateurs und Landwirts Alfred Burrus wurde von Fleury-Perret aufgegriffen und neu interpretiert, um einen Zider herzustellen, der die Persönlichkeit der Jurassier selbst besitzt. Kräftig, mit Charakter, wird er mit einer Ajoie-Apfelsorte erster Wahl hergestellt.