Suche
Close this search box.

Teilen :

Moulin de Severy

Die Moulin de Severy liegt am Fluss in Morges im Kanton Waadt und ist eine Institution für Liebhaber des traditionellen Geschmacks. Bis heute ist Moulin de Severy die letzte Mühle in der Schweiz, die ganzjährig handwerklich tätig ist. Es bewahrt seine Tradition, indem es auf jedes Detail achtet und den authentischen Geschmack von Ölen zum Leben erweckt, deren Pressverfahren über acht Jahrhunderte nahezu unverändert geblieben sind.

Seine 14 natürlichen, handwerklich hergestellten Öle – darunterWalnuss-,Haselnuss- undRapsöl – sind ein Konzentrat von Energie. Leicht, hochverdaulich, belebend und aromareich sind sie ein hervorragender Verbündeter für die Phantasie in der Küche.

Die Kaltpressung, die eigentliche Spezialität von Moulin de Severy, erfolgt durch einen Metallboden, in dem eine archimedische Schraube die trockenen Früchte oder öligen Kerne komprimiert. Am Ende der Schnecke sorgt eine Form für den nötigen Druck, damit sich das Öl von der Trockenmasse trennen kann. Das bei der ersten Pressung gewonnene Öl wird durch Gewebebahnen gefiltert.

Aber nicht nur Öle. Moulin de Severy bietet auch eine bunte Auswahl an Essig und Senf. Vom hochroten Himbeeressig bis zum süßen Sultaninen-Senf, vom klassischen Apfelessig bis zum Feigensenf – das sind die Zutaten mit überraschenden Geschmacksnoten, die auch die anspruchsvollsten Gaumen beeindrucken können.

    Jetzt bestellen: