Suche
Close this search box.

Ein magisches und besonderes Bier

Im Val Veddasca soll vor langer Zeit eine weise und rätselhafte Hexe namens Valdasca gelebt haben. Sie befand sich auf dem höchsten Gipfel und überragte die Dörfer und die Schönheit der Umgebung. Valdasca war bekannt für ihr tiefes Verständnis für die Geheimnisse der Natur und ihre Fähigkeit, sich die Kraft der Berge zunutze zu machen. […]

Johannisnacht

Wir nähern uns der Johannisnacht, die zwischen 23. und 24. Juni, die magische Nacht, um mit der Zubereitung des Nocino zu beginnen. Nach alter italienischer Tradition sollte der Nocino von einer erfahrenen Frau zubereitet werden. Sie sollte in der Nacht des Johannistages barfuß auf den Walnussbaum klettern und die kostbare Frucht mit bloßen Händen pflücken, […]

Nocino und der Ruhm, den man nicht erwartet

Im lagAlpi-Shop gibt es mehrere Getränke von großem Ruf. Absinth, Damassine, Genepì sind allesamt illustre Gäste der glühenden Alpenfantasie. Während der Name dieser Getränke sofort an die Geschichte erinnert, die sie tragen, ist die Assoziation beim Nocino nicht so unmittelbar. Dabei hat uns dieser historische Likör so viel zu sagen, wir müssen nur wissen, wie […]

Absinth, zwischen Mythos und Realität

Sein Ruhm eilt ihm voraus. Absinthe, absinthe auf Französisch und grüne Fee im Mythos, ist zu Recht eines der berühmtesten, bekanntesten und umstrittensten alkoholischen Getränke der Geschichte. Aber was ist eigentlich Absinth? Und warum ist es seit langem verboten, weil es wie eine schwere Droge katastrophale Nebenwirkungen haben soll? Das wollen wir gemeinsam herausfinden. Artemisia […]

Apfel und Kornelkirschen sauer, schön und lecker

Der zu Unrecht vergessene Cornelianer Unter den vielen Früchten, die in unserer hektischen Gesellschaft zu Unrecht in Vergessenheit geraten sind, gibt es auch eine, deren Verzicht den Verlust einer wertvollen Quelle wichtiger Nährstoffe, darunter Vitamin C, bedeutet. Die Rede ist von Hartriegel, den Früchten des Hartriegelbaums, der mit dem Rot seiner Zweige und dem Gelb […]

Honig, Nektar der Götter und Menschen

In der weiten Welt der kulinarischen Kultur gibt es vielleicht kein Lebensmittel, das so symbolträchtig ist wie Honig, dessen sprichwörtliche Süße seitenweise Literatur, Volksweisheit und Mythologie gefüllt hat. Ja, denn die Beziehung des Honigs zum Menschen ist im Nebel der Zeit verloren gegangen, und die Komplexität seiner organoleptische Eigenschaftenden Reichtum seiner therapeutische Eigenschaften haben ihn […]

Genepì, der Likör, der “eine Bombe verdauen ließe

Wort von De Amicis, der 1883 in seinem Werk “Alle porte di Italia” darüber schrieb. Genepì hat in der Tat einen immensen Ruf und ist seit der Antike für seine zahlreichen Eigenschaften bekannt, von entzündungshemmend bis aphrodisierend… Aphrodisiakum Es gibt nur wenige Pflanzen, die einen so schwerfälligen Ruf haben. Genepi, benannt nach einem französischen Gattungsbegriff […]

Legenden und Genüsse von Sorbo

Der Sorbo degli uccellatori ist ein hübscher kleiner Baum mit langen Blättern und rötlichen Beeren, der im italienischen Sprachraum fast immer Sorbo genannt wird, gefolgt von der Variante ‘dei cacciatori’ oder ‘degli uccellatori’. Seine roten Traubenfrüchte werden von vielen Vogelarten bevorzugt, die von Jägern mit dem Baum als Köder gefangen wurden. Daher der Name lateinischen […]

Walnussöl, ein großer Klassiker, der vom Aussterben bedroht ist

Die Geschichte der Walnuss und ihres bekanntesten Derivats – des Walnussöls – hat sehr alte Wurzeln. Seine Vorteile sind seit dem 7. Jahrhundert v. Chr. bekannt. C., und in jüngerer Zeit ist sie im gesamten Piemont-Gebiet ein billigerer Ersatz für Butter gewesen. Heute ist sein Konsum jedoch zunehmend ein Nischenmarkt, so dass einige Länder Maßnahmen […]

Der Corniolo, wenn Kleider nicht Leute machen

Für den modernen Wanderer ist der Hartriegel ist ein hübscher kleiner Baum, der auf den Lichtungen der Voralpen. Er ist bekannt für seine süß-saure BeerenQuelle von antioxidativen Substanzen und verwendet für köstliche Liköre. Dennoch ist der Hartriegel “mitschuldig” an einer der am wenigsten fröhlichen Geschichten der westlichen Geschichte. Der Hartriegelbaum mit seinen süß-sauren Beeren, die […]